bedruckte Glassscheibe

Glasdruck in München

Heute stellen wir Ihnen eine weitere Dienstleistung vor, welche wir in München anbieten. Bevor wir Produktbeispiele zeigen, erlauben wir uns ein paar technische Details zu erläutern. Die Bedruckung von Glas ist nämlich eine nicht ganz leichte Aufgabe, da Glas aufgrund seiner Oberflächenbeschaffenheit eigentlich nicht für die individuelle Bedruckung geeignet ist.

Glasdruck
Ein Glasbild im Format 70 x 100 cm

Glas hat eine chemisch abgeschlossene Oberfläche, die nur sehr ungern Verbindungen mit anderen Stoffen eingeht. Das ist auch der Grund, warum man Glas hervorragend für die Lagerung von Lebensmitteln oder Chemikalien verwenden kann. Wenn wir also Glas bedrucken wollen, benötigen wir einen Haftvermittler, der sowohl auf dem Glas haftet, als auch eine Verbindung zu den Druckfarben eingeht.

bedruckte Glasfliese
Mit bedruckten Glasfliesen lassen sich Bäder, Küchen und sogar Swimmingpools verfliesen.

Ein so behandeltes Glas bekommt eine ausgesprochen gute Farbhaftung, so dass selbst eine problemlose Verwendung und Feuchträumen und Nasszellen gewährleistet ist.
In erster Linie bedrucken wir Glas zu Dekorationszwecken. Bilder, welche im Glasdruck-Verfahren hergestellt sind, haben im Gegensatz zu Drucken auf Papier einen ausgesprochen hohen Kontrastumfang und eine enorme Tiefenwirkung. Auch hat der Direktdruck auf Glas eine völlig andere Wirkung, als mit bedruckter Folie kaschiertes Glas. Der Druck auf Folie und die anschließende Kaschierung hinter Glas ist zwar kostengünstiger, jedoch erhält man nicht die gleiche Wirkung, wie bei einem Glasdirektdruck.

bedrucktes Glas
Auch rundes Glas lässt sich
problemlos bedrucken.

Das liegt zum einen an der Klebeschicht, die immer einen gewissen Anteil des Druckbilds absorbiert und zum anderen am unterschiedlichen Brechungsindex der verwendeten Materialien. Um ein absolut brillantes Ergebnis zu erhalten, bietet sich also im Endeffekt nur der Direktdruck des Glases an.

Der Glasdruck eignet sich für folgende Produkte:

  • Küchenrückwände
  • Duschabtrennungen
  • Glasfliesen
  • Schwimmbäder
  • Raumtrenner
  • Werbeschilder
  • Kunstdrucke
  • Werbetechnik
  • Hochwertige Fotodrucke
  • Wohnobjekte
  • Möbelbau
  • Innenarchitektur

Wenn Sie ein Projekt realisieren möchten, schreiben Sie uns oder rufen uns an.  Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot und setzen mit Ihnen gemeinsam Ihre Ideen um.

bedruckte Glassscheibe
Detailansicht einer bedruckten Glasscheibe
Glastisch bedruckt
Die bedruckte Scheibe eines Glastischs
Foto auf Glas
Eine Katze auf Glas gedruckt

 

Digitaldruck auf Gemälde

Fotodruck auf Relief oder “Das überdruckte Gemälde”

Heute stellen wir eine weitere Möglichkeit des Digitaldrucks vor.
Ziel ist, einen Weg zu finden, fotografische Werke mit Gemälden zu verbinden. Dass man Skizzen auf Leinwand überträgt, ist nichts Ungewöhnliches und wird seit Jahrhunderten praktiziert. Auch die Verwendung von Fotos als Grundlage für Gemälde ist nichts Außergewöhnliches.

Digitaldruck auf Gemälde
Ein Gemälde wird im Digitaldruck zu etwas neuem

Die Ebenen zu vertauschen und zu befragen hat uns aber schon immer interessiert. Eine Ebene wird auch Grund genannt und der Grund folgt vor dem Ergebnis. Was passiert also, wenn man den Grund erneut dem Ergebnis nachordnet? Was ergeben sich dann für Wirkungen?

Portait auf Leinwand
Der Untergrund ist deutlich sichtbar voller Risse und Erhebungen

Ein Bild ist nicht einfach nur ein Auftragen von Farbe auf Leinwand oder andere Untergründe, sondern ein wesentlich komplexerer Vorgang. So wirken bei einem Bild immer die verschiedenen Schichten miteinander oder gegeneinander. Der Malgrund scheint durch, es wird mit Spachtelmasse gearbeitet, Farbe wird pastös oder nur lasierend aufgetragen. Das Bild ist matt oder glänzend. Die Malerei der Renaissance erhält ihre unglaubliche Ausstrahlung beispielsweise dadurch, dass die Bilder in bis zu zwanzig Schichten gemalt sind.
Wir haben nun heute ganz andere technische Möglichkeiten und versuchen diese auch in der Malerei zum tragen kommen zu lassen. So bietet unser Digitaldruck neben der Bedruckung von glatten Oberflächen, ebenfalls die Möglichkeit auch reliefartige  Gegenstände und Bilder zu bedrucken.

Portrait auf Leinwand gedruckt
Selbst reliefartige Oberflächen lassen sich Problemlos bedrucken. Hier eine Detailansicht.

Im Vintage-Druck auf Holz sind die Oberflächen ebenfalls nicht glatt,
aber bei weitem nicht mit denen von strukturierten Gemälden zu vergleichen.

Ölgemälde
So sieht das Ölgemälde vor der Bedruckung aus
Fotodruck auf Gemälde
So sieht das Gemälde aus, nach dem es mit einem Foto überdruckt ist
Druck auf Ölgemälde
So sieht das Gemälde aus, nach dem es gedruckt ist. Hier eine Detailaufnahme
Vintage-Holz

Holzdruck mit Linda Hollier

Am letzten Wochenende bekamen wir unverhofft Besuch aus Abu Dhabi.

Gedrucktes Gemälde
Gedrucktes Gemälde

Linda Hollier, eine gebürtige Südafrikanerin, begleitete Ihren Ehemann auf einer Geschäftsreise nach München. Schon im Vorfeld suchte sie nach einer Möglichkeit, ihrer Kunst auf der Reise nach München neue Impulse zu geben und stieß dabei auf unsere Holzdruck-Manufaktur.

Vintage-Holz
Bilder auf Vintage-Holz gedruckt

Lindas Arbeiten sind ein Mix aus Fotografie und Malerei.
Linda Hollier sammelt ihre Impressionen auf ihren zahlreichen und regelmäßigen Reisen.
Seit längerer Zeit suchte sie nun aber schon nach neuen Wegen, ihre gesammelten Eindrücke und die daraus entstandenen Bilder angemessen zu präsentieren und ist von der Optik des Holzdrucks begeistert. Durch den Holzdruck bekommen ihre Werke eine synthetische Einheit, welche bei einem Canvas oder Dibond-Print so nicht möglich wäre.

Holzdruck Vintage
Ein Bild von Linda Hollier auf Holz gedruckt

Wir haben deshalb gleich mehrere Arbeiten von Linda gedruckt. Die Wahl fiel auf altes Holz, weil wir meinen, dass sich der Vintage-Look hervorragend mit ihren fotografischen Aussagen ergänzt.

Linda Hollier
Linda Hollier bei Malte Dinkela
Direktdruck

Fotodruck auf Holzfurnier

Neben Schichtholz und Massivholz bedrucken wir in München auch Holzfurniere. Holzfurniere sind sehr dünne Hölzer, welche in der Regel dazu genutzt werden, um preiswertere Hölzer zu beschichten und damit aufzuwerten.

altes Furnierholz
Auch alte Furnierhölzer können bei uns bedruckt werden

Holzfurniere sind in der Regel zwischen 0,5 und 1,5 mm stark, also bestens dafür geeignet, bedruckt zu werden.
Beim Holzfurnier macht eine Grundierung keinen Sinn, da das Holz so dünn ist, dass es seine Struktur zu stark verändern würde.
Wenn Sie Holzfurniere bei uns in München bedrucken lassen möchten, ist es wichtig, dass das Furnier nicht zu gewellt ist. Als maximales Format gelten auch hier die 250 x 125 cm. Das Holzfurnier kann nach dem Druck wie gewohnt weiterverarbeitet werden.

Wir können sowohl Grafiken als auch Bilder fotorealistisch auf Holzfurniere drucken.

bedrucktes Holzfurnier
Verschiedene Holzfurniere mit Fotodruck
Buchenholzfurnier
Detailaufnahme eines bedruckten Buchenholzfurniers
bedrucktes Furnier
Obwohl das Furnier sehr dünn ist, kann es von uns problemlos bedruckt werden
Direktdruck
Mit unserem speziellen Verfahren können wir Holzfurnier direkt bedrucken.
bedruckte Holzfurniere
Eine Auswahl bedruckter Holzfurniere
Schrift auf Furnier
Selbst kleine Schrift wird exakt auf das Furnier gedruckt
Holzfurniere
Holzfurniere mit diversen Drucken
Bild auf Shabby-Holz gedruckt

Holzdruck im Vintage-Look

Neben der Möglichkeit, Bilder auf Pappel-, Buchen- oder Kieferholzplatten zu drucken, finden wir den Druck auf altem Holz nicht weniger interessant. Wie wir einem alten Biertisch neues Leben eingehaucht haben, beschrieb ich ja schon vor einiger Zeit.
Beim Druck auf Vintage-Holz im Shabby-Look geht es aber noch ein Stück weiter. Das Holz dient nicht einfach nur als Bildträger, sondern bildet eine Einheit mit dem gedruckten Motiv. Dementsprechend muss das Holz natürlich auch zum Foto passen. Ist ein Foto beispielsweise mit sehr vielen Details ausgestattet, macht ein sehr grobes Holz nicht wirklich Sinn, da die Feinheiten dann verschluckt werden.
Zur Zeit haben wir einen Vorrat von ca. 20m² alten Hölzern. Zum großen Teil setzt sich unser Lager aus alten Verschalungsbrettern, Tischplatten, Bierbänken, Schränken und Regalen zusammen. Die meisten unserer Bretter sind mehr als 20 Jahren im Freien gelagert worden und dementsprechend gealtert.

vier Holzplatten
So sieht das Vintage-Holz vor dem Druck aus

Wichtig ist, dass das Holz nicht morsch ist, dann macht das Drucken keinen Sinn.
Der Kern des Materials muss intakt sein, gleichzeitig soll man der Oberfläche die Zeichen der Zeit ansehen. Diese Kombination von Eigenschaften erfordert eine gewissenhafte Selektion. Wenn wir dann aber Material gefunden haben, welches unseren Ansprüchen genügt, schleifen wir die oberste Schicht vorsichtig an, um Splitter, Moos und andere störende Dinge zu entfernen.

Holzplatten gestapelt
Shabby-Holz für Fotodruck

Abhängig vom Motiv entscheiden wir dann, ob das Holz vor dem Druck noch geweißt werden muss oder direkt bedruckt werden kann. Grafische Motive können in der Regel direkt auf das Holz gedruckt werden, Bilder, besonders Portraits, kommen besser zur Geltung, wenn man eine ganz leichte Weißerhöhung aufträgt. Diese darf allerdings nur so dünn aufgetragen werden, dass von der Holzstruktur nichts verloren geht.

Dünen auf Holz gedruckt
Landschaft im Shabby-Look

Der Druckvorgang selbst unterscheidet sich im Prinzip nicht von dem auf Sperrholz oder Massivholzplatte oder Leimholz. Wir müssen allerdings mit etwas mehr Bedacht an die Arbeit gehen, da ein Nagel im Holz oder ein Stein unserem UV-Drucker den Garaus machen würde. Unsere Maschine hat 8 Druckköpfe und jeder kostet ca. 2500 Euro. Da ist Vorsicht geboten.
Jetzt aber zurück zum anfänglich besprochenen Verhältnisses zwischen Foto und Holz (Bildträger):Bei DEPOT, NANU NANA, AMAZON, EBAY und vielen anderen Händlern findet man mittlerweile eine schier unendliche Auswahl von Schildern im Shabby-Look.

Hinweistafel aus Holz
Schild für eine Hochzeit im Shabby-Look

Die dort angebotene Ware unterscheidet sich nun aber in einigen wesentlichen Punkten von unseren Produkten. Zum einen sind die dort angebotenen Bilder gar nicht auf echtem Holz, sondern auf MDF-Platten gedruckt. Von weitem könnte man den Eindruck gewinnen, dass es sich um echtes Holz handelt, von nahem betrachtet, wirkt diese Ware jedoch wie eine Täuschung. Lediglich die Ecken und Kanten des Drucks sind im Nachhinein mit einer Schleifmaschine bearbeitet. Zum anderen handelt es sich bei diesen Objekten nicht um Unikate, wie wir sie anbieten, sondern um millionenfach hergestellte Gegenstände, die zumeist in China unter widrigen Bedingungen produziert werden.

Fotos auf Holz gedruckt
In vielen Geschäften findet man China Ware. Wir produzieren Originale.

Wir finden die Idee, welche hinter diesen Dekoartikeln steckt überhaupt nicht schlecht, meinen jedoch, dass das verwendete Material  und auch das Motiv notwendige Bedingung für ein hochwertiges Wohnobjekt sind.

Wir wollen keine Massenproduktion,
sondern Ihrem Foto im Holzdruck auf Vintage-Holz
eine adäquate Präsentationsfläche bieten.